Zutaten

350 g Kartoffel(n), mehlig
Möhre(n), ca 100g
Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 EL Butter
1/2 Liter Gemüsebrühe
1/4 Liter süße Sahne
1 Bund Radieschen
2 Tasse/n Kresse
  Salz
  Pfeffer, frisch gemahlen
  Muskat, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln waschen und schälen; Möhre putzen und schälen; Zwiebeln schälen; Kartoffeln, Möhre und Zwiebel in kleine Würfel schneiden; Knoblauchzehe schälen und zerdrücken; Butter in einem Topf erhitzen; das vorbereitete Gemüse und den Knoblauch darin andünsten; mit dem Gemüsefond und Sahne auffüllen, aufkochen lassen und bei mittlerer Hitze 15 Minuten köcheln lassen.
Radieschenblätter waschen trocken tupfen; 5 Blätter in feine Streifen schneiden und bereithalten; restliche Blätter fein hacken; Radieschen putzen, waschen und in feine Streifen schneiden; Kresseblättchen abschneiden.
Die Suppe mit dem Mixer fein pürieren; geschnittene Radieschenblätter und die halbe Menge der Kresseblättchen beifügen und nochmals fein pürieren; mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
Die Suppe in Teller gießen, mit den geschnittenen Radieschenblättern, Radieschenstreifen und der restlichen Kresse garnieren und mit gerösteten Schwarzbrotwürfeln servieren.
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen