Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Marone(n), gekochte
2 Zweig/e Rosmarin, die abgestreiften Nadeln
125 ml Gemüsebrühe
125 ml Rotwein
4 EL Gewürzmischung ("Ente-Gans")
200 g Preiselbeeren
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Maronen klein hacken und mit den Rosmarinnadeln und der Gemüsebrühe aufkochen. Nach und nach unter leichtem Köcheln den Rotwein, die Gewürzmischung und die Preiselbeeren hinzugeben und 5 Minuten köcheln lassen.

Alles mit dem Zauberstab zerkleinern und durch ein Sieb passieren. Die Soße weitere 10 Minuten köcheln lassen, sie sämig ist (wenn die Soße zu cremig wird, mit Rotwein und Gemüsebrühe strecken).