Saure Matjes

Fisch

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Matjesfilet(s) in Öl
Porreestange(n)
Zwiebel(n)
300 ml Wasser
4 EL Essig - Essenz
3 EL Zucker
1 TL Pfefferkörner
1 EL Wacholderbeere(n)
1 EL, gestr. Senfkörner
Lorbeerblätter
1 kleine Chilischote(n)
Möhre(n)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Matjes abspülen. Zwiebeln und Porree fein, die Möhre in Scheiben schneiden. Das Wasser mit dem Essig und allen Gewürzen aufkochen und abkühlen lassen.

Das Gemüse mit den Matjes in eine Schüssel schichten und den Sud darübergeben. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Dazu Bratkartoffeln reichen.

Kommentare anderer Nutzer


griese77

08.05.2012 15:43 Uhr

sehr lecker.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de