Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Mehl
1/2 Würfel Hefe
1/2 Kopf Wirsing
150 g Speck, durchwachsener
Zwiebel(n)
2 EL Öl
350 g Hackfleisch, gemischt
400 g Kartoffel(n), gekochte in Würfeln
Ei(er)
200 g Sauerrahm
100 g Käse (geriebener Emmentaler)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde eindrücken. Hefe hineinbröckeln, mit 50 ml lauwarmem Wasser und etwas Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt 30 Min. gehen lassen. Dann mit ca. 75 ml lauwarmem Wasser und 1/4 TL Salz zu einem elastischen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen.
Wirsing putzen, waschen und dicke Blattrippen entfernen. Die Blätter blanchieren, abgießen, abschrecken. Ebenso wie Speck in Streifen schneiden. Zwiebel abziehen, fein hacken, im Öl andünsten. Speck, Hack dazugeben, kräftig anbraten. Mit Kartoffeln und Wirsing mischen, salzen und pfeffern.
Ofen auf 200 Grad (Umluft: 180 Grad) vorheizen. Teig nochmals kneten, eine gefettete Pizzaform (Durchmesser 26 cm) damit auslegen.
Eier, Sauerrahm und Käse verrühren. Salzen und pfeffern. Die Wirsingfüllung auf den Teig geben, den Eierguss darüber verteilen. Etwa 25. Min backen.