Zutaten

Chicorée
500 g Hackfleisch, (gemischt oder nur Rind)
Äpfel, geschält und entkernt und in kleinen Stücken
3 TL Senf
1 TL Salz
  Pfeffer
  Muskat, gemahlen
1/2  Zitrone(n), den Saft
1 Becher Schmand (Sauerrahm)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Chicorée längs halbieren und den Strunk rausschneiden. Wasser mit Zitronensaft zum Kochen bringen und den Chicorée darin blanchieren. Rausnehmen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit Senf, Salz, Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen. Auflaufform mit einer Schicht Chicoréeblättern auslegen, eine dünne Schicht von der Hackfleischmasse darauf und dann die Apfelstücke. Diese Lagen immer wiederholen. Ganz oben drauf kommt dann der Schmand. Ab in den Backofen bei 180°C 40 Min. backen.
Schmeckt ganz lecker, und der Chicorée ist so auch nicht so bitter.
Auch interessant: