Herzige Erdnussbutter - Sandwiches

perfekt zum Valentinstags - Frühstück
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

6 Scheibe/n Toastbrot
8 EL Erdnussbutter, zimmerwarme
4 EL Gelee, z.B. Himbeere
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rinde der Toastscheiben abschneiden. 3 Scheiben durch zwei diagonale Schnitte in je 4 Dreiecke teilen, aus jedem der 12 Dreicke ein Herz ausstechen.
Die übrigen 3 Scheiben mit Erdnussbutter, dann mit Gelee bestreichen. Auch diese 3 Scheiben in in je 4 Dreiecke schneiden. Auf jedes Dreick mit ausgestanztem Herz legen und etwas andrücken.

Kommentare anderer Nutzer


Spargelkoenigin

05.03.2012 20:59 Uhr

Hallo,

ich hab zwar mit der Anleitung kleine Probleme und versteh das nicht so ganz aber ich werde das auf jeden Fall meinen Kindern am Sonntag zum Frühstück servieren.

Danke für die tolle Idee.

LG Andrea

Wiktorija

05.03.2012 21:54 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Andrea,

hier die vereinfachte Rezeptanleitung: 6 Scheiben Toast einmal quer durchschneiden. Aus der Hälfte der Toastscheiben Herzchen ausstanzen. Die andere Hälfte der Toastscheiben mit Erdnussbutter/Geele bestreichen und die \"Herzchen-Toastscheiben\" obendrauf setzen.

Viel Spaß beim Ausprobieren :)

Spargelkoenigin

06.03.2012 18:52 Uhr

Hallo,

danke, jetzt hab ich es auch begriffen ;-) Und danke für die schnelle Antwort.

Andrea

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de