Zutaten

2 m.-große Käse, (Ziegenbrie)
200 g Schinken (Pancetta), in sehr feinen Scheiben
150 g Himbeeren, frisch,geputzt
50 ml Olivenöl
1 TL Essig, (Himbeeressig)
1 TL Honig (Akazien-)
1 Bund Rucola, gewaschen, geputzt
100 g Feldsalat, gewaschen, geputzt
20 ml Rotwein,trocken
10 ml Aceto balsamico tradizionale
50 g Pinienkerne, geröstet
 etwas Salz
 etwas Pfeffer,weiß
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Himbeeren in 10ml Olivenöl, Himbeeressig, Honig, Salz, Pfeffer kurz marinieren.
In den ausgehöhlten Käse füllen und den Deckel aufsetzen.

Jeweils 100 g Pancetta nebeneinander auslegen und die Käse damit ummanteln.
Im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen ca. 8 Min. backen. Bei Bedarf den Grill zuschalten bis der Pancetta knusprig ist.

Währenddessen aus 40 ml Olivenöl, Balsamico, Rotwein, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen und den Salat damit anmachen.
Den Salat auf 2 Tellern verteilen, die halbierten Ziegenkäse darauf anrichten und mit den Pinienkernen bestreuen.

Wir essen dazu ein selbst gebackenes Baguette.
Als Vorspeise den Käse vierteln und je zwei Viertel mit dem Salat auf 4 Tellern anrichten.
Auch interessant: