Zutaten

50 g Schokolade, weiße
1 Paket Puddingpulver, Vanille- (zum Kochen für 500ml Milch)
5 EL Zucker
500 ml Milch
300 g Himbeeren, TK
1 Pck. Vanillezucker
4 EL Schlagsahne
 evtl. Minze, zum Verzieren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 240 kcal

Schokolade hacken. Puddingpulver, 2 EL Zucker und 5 EL Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, Puddingpulver einrühren, aufkochen und ca. 1 Minute köcheln lassen. Schokolade unterrühren. Vier kleine Puddingförmchen (á ca. 150ml) mit kaltem Wasser ausspülen. Pudding einfüllen, abkühlen lassen und mindestens 4 Stunden kalt stellen.

Himbeeren auftauen. Mit 3 EL Zucker und Vanillezucker pürieren. Puddings stürzen. Soße darum verteilen, Sahne in zwei Kreisen auf die Himbeersoße gießen, mit einem Holzstäbchen durchziehen. Pudding mit der Minze verzieren.