Zutaten

1200 g Schweinebraten (Schweinebauch) im Ganzen, ohne Knochen
1 kg Kartoffel(n)
  Butter, zum Einfetten
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
 etwas Bier, zum Einstreichen
  Kümmel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in etwa 5 mm dicke Scheiben schneiden. Dachziegelartig in eine mit Butter ausgestrichene Form oder Bratreine schichten. Den Knoblauch fein würfeln und über die Kartoffeln geben. Die Schwarte des Schweinebauchs einschneiden oder gleich vom Metzger einschneiden lassen. Das Fleisch gut mit Salz einreiben, mit reichlich Pfeffer und Kümmel würzen und auf die Kartoffeln setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C eine gute Stunde braten lassen, dabei evtl. etwas Wasser angießen und nach ca. der Hälfte der Garzeit die Schwarte mit Bier bepinseln, damit es eine knusprige Kruste ergibt.
Dazu passt ein Krautsalat und ein frisch gezapftes dunkles Bier.