Geflügelsalat

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

400 g Hühnerbrüste
125 g Zuckerschote(n)
125 g Maiskörner
Paprikaschote(n), rot
Paprikaschote(n), gelb
Paprikaschote(n), grün
4 EL Essig
6 EL Sojasauce
Honigmelone(n)
1/2 Becher süße Sahne
30 g Mandel(n), gestiftete
30 g Pistazien, gehackte
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fleisch in Steifen schneiden und in erhitztem Fett von allen Seiten ca. 10 Minuten braten. Zuckerschoten, abtropfe Maiskörner, in feine Streifen geschnittene Paprikaschoten zugeben und in geschlossener Pfanne weitere 5 Minuten dünsten. Essig, Sojasauce, Pfeffer und Zucker untermischen, abschmecken und abkühlen lassen. Melonen halbieren, Fruchtfleisch herauslösen, klein schneiden und mit dem Salat vermischen. Alles in die ausgehöhlten Melonenhälften füllen. Sahne steif schlagen, Mandeln und Pistazien untermischen, mit Pfeffer abschmecken.

Kommentare anderer Nutzer


stuttgartpaul

11.03.2004 09:45 Uhr

Lecker!! Bei mir kommt statt Paprika Ananas und blaue Trauben dazu.

m-niedermeier

17.03.2004 13:12 Uhr

Kommt am nächsten WE auf den Tisch, da kommen Gäste.#

lg

Marica

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de