Zutaten

12  Ei(er), hartgekocht
3 EL Mayonnaise
50 g Lachs, geräucherter
1 EL Dill, fein geschnittener oder gerebelten
Sardellenfilet(s), in Öl eingelegte oder -paste
50 g Forellenfilet(s), geräuchert
  Salz und Pfeffer
  Kapern
  Dill
  Petersilie, für die Garnitur
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier schälen und längs halbieren. Dotter herausnehmen und in den Mixer geben, dann mit der Majo verrühren.
1/3 der Masse mit fein gehacktem Räucherlachs und Dill verrühren, das nächste Drittel der Masse mit fein gehackten Sardellenfilets oder -paste anmachen und den Rest mit der geräucherten Forelle vermengen.

Die Dottercreme in einen Spritzbeutel füllen und in die Eierhälften spritzen. Die Sardelleneier mit Kapern, die Lachseier mit Dill und die Forelleneier mit Petersilie garnieren.
Auch interessant: