Zutaten

6 Blatt Gelatine, weiße
600 ml Sahne
Vanilleschote(n)
60 g Zucker
100 ml Amaretto
1 Pck. Aroma (Orangenaroma)
200 g Honig (Akazienhonig)
400 ml Orangensaft, ohne Zucker
3 TL Speisestärke
3 EL Wasser
200 g Crème fraîche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Gelatine im kalten Wasser einweichen. Sahne, Vanille (auskratzen), 60 gr. Zucker, Amaretto und Orangen-Aroma zusammen aufkochen lassen. Die Gelatine ausdrücken, vorsichtig in die heiße Sahne geben, auflösen lassen. 200 gr. Creme fraiche unterrühren anschließend in kleine Förmchen geben und in den Kühlschrank geben (ca. 5 Std.)
Orangensauce: Honig in einem kl. Topf erhitzen und leicht karamellisieren lassen, dann den Orangensaft zufügen und einkochen lassen. Speisestärke und Wasser verrühren in den Honig-O-Saft einrühren und 5 min. kochen lassen, dann ebenfalls im Kühlschrank abkühlen lassen.
Die Förmchen mit der Panna vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen, dann die Sauce darüber gießen und fertig.
Sehr gehaltvoll - aber super lecker !!!