Zutaten

200 g Frischkäse mit Meerrettich
200 g Kräuterfrischkäse
200 g Doppelrahmfrischkäse
6 EL Milch
1 TL Honig, flüssiger
  Salz und Pfeffer aus der Mühle
18 Scheibe/n Brot(e) (Sandwichbrot)
6 Scheibe/n Lachs (Räucherlachs)
6 Scheibe/n Putenbrust, geräuchert
6 Scheibe/n Roastbeef - Aufschnitt
1 Bund Schnittlauch oder
  Petersilie, frisch oder TK
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Meerrettichfrischkäse und den Kräuterfrischkäse jeweils mit etwas Milch, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken. Den Doppelrahmfrischkäse mit Senf, Honig, etwas Milch, Salz und Pfeffer verrühren und abschmecken.

Von den Brotscheiben die Rinde abschneiden. 6 Brotscheiben mit Meerrettichcreme bestreichen. 3 Scheiben mit Räucherlachs belegen und die übrigen 3 Scheiben darauf legen.

6 Brotscheiben mit Kräutercreme bestreichen. 3 Scheiben mit Roastbeef belegen und die übrigen 3 Scheiben darauf legen.

6 Brotscheiben mit Senfcreme bestreichen. 3 Scheiben mit Putenbrust belegen und die übrigen 3 Scheiben darauf legen.

Alle belegten Brote mit einem scharfen Messer diagonal, je nach Scheibengröße in 2 (ergibt 18 Stück) oder 4 Dreiecke (ergibt 36 Stück) teilen.

Kräuter, wie z. B. Schnittlauch oder Petersilie fein hacken und die Schnittkanten der Brote in die Kräuter drücken. Die Sandwiches bis zum Servieren zugedeckt kaltstellen.