Gefüllte Kartoffeln mit Hack

so, wie man es an der Mosel kennt
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

300 g Hackfleisch, halb und halb
1 Teil/e Salz, gestrichen
1 TL, gehäuft Senf
1/2 TL Paprikapulver, edelsüß oer scharf, nach Geschmack
1 Msp. Cayennepfeffer
1 Msp. Kreuzkümmel, gemahlen
2 EL Petersilie
Ei(er)
2 EL Paniermehl
12  Kartoffel(n), ziemlich gleich große
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Gehackte mit den Zutaten mischen und evtl. nochmals abschmecken.

Mit einem Kugelausstecher für Melonen, die Kartoffeln aushöhlen und mit dem Gehackten füllen, die Füllung gut in die Kartoffeln drücken die Füllmasse sollte mit den Kartoffeln abschließen.

Nun die Kartoffeln in Würzöl oder neutralem Öl rundherum anbraten. Die Herdplatte auf kleine Flamme schalten und den Deckel des Brattopfes oder der Pfanne auflegen und die Kartoffeln bei schwacher Hitze 45 Minuten gar schmoren lassen.

Dazu schmeckt ein gemischter oder grüner Salat.

Tipp:
Die ausgehöhlten Kartoffelreste lege ich erst einmal in Wasser ein und brate diese dann später auch in Würzöl kross, mit Salz und Pfeffer würzen. Bratkartoffeln wärme ich dann in der Mikrowelle wieder auf.

Kommentare anderer Nutzer


HollyLeaf

19.03.2012 23:11 Uhr

Superlecker.
Man muß nur ganz schön aufpassen, dass die Kartoffeln beim Schmoren nicht zu dunkel werden.
Ansonsten nur zu empfehlen.
Werden wir bestimmt noch öfter nachkochen.

Danke für das tolle Rezept

T.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de