Zutaten

200 g Spaghetti
2 EL Steinpilze, getrocknete
1 kleine Aubergine(n)
Tomate(n)
1 kleine Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
1 Zweig/e Rosmarin
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Basilikum, frisch
125 ml Rotwein, trocken
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Steinpilze mit wenig kochendem Wasser übergießen und einweichen. Zwiebel, Knoblauch, Aubergine und Tomaten putzen und würfeln, Rosmarinnadeln fein hacken. Nebenbei die Spaghetti in Salzwasser kochen.

Im heißen Olivenöl die Auberginenwürfel einige Minuten braten, nach und nach auch die Zwiebelwürfel, den Knoblauch, die gehackten Steinpilze und den Rosmarin zugeben. Mit Rotwein ablöschen und etwas einkochen lassen. Zum Schluss die Tomaten zufügen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Spaghetti tropfnass unterheben und das Gericht mit frischem Basilikum bestreut servieren.
Auch interessant: