Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Gehacktes
2 Stange/n Porree
1 m.-große Paprikaschote(n), gelb, gewürfelt
1/2 Tube/n Tomatenmark
2 m.-große Zwiebel(n)
1 TL, gehäuft Senf
1 TL, gehäuft Paprikapulver
1 EL Öl
1 EL Butter
1/4 Liter Fleischbrühe
1 Prise(n) Salz
2 kl. Dose/n Mais
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Als erstes Brät man das Gehackte an. Anschließend werden die klein geschnippelten Zwiebeln dazugegeben und kurz goldbraun angebraten. Nun fügt man die vorbereitete Brühe hinzu.

5 min. köcheln lassen und dann fügt man als Nächstes Senf, Paprika, Öl, Mais, Butter und den klein gehackten Porree hinzu. Nach weiteren 15 min. kochen auf mittlerer Hitze kommt zum Schluss das Tomatenmark hinein.

Das Ganze nun weitere 20 min. vor sich hin köcheln lassen. Mit einer Prise Salz abschmecken und servieren.