Zutaten

Würste, Salsiccia im Scharfsdarm (80-100g pro Stück)
100 g Parmesan, geriebener
150 ml Sahne
1/2 Bund Petersilie, fein gehackt
 etwas Salz und Pfeffer
Eigelb
100 g Schinken, (Pancetta) in kleine Würfel geschnitten
 etwas Olivenöl
500 g Spaghetti
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salsiccia aus dem Darm nehmen und mit dem Brät haselnussgroße Kügelchen machen. Nun in etwas Olivenöl braten. Kurz vor Schluss die Pancetta dazu geben und mitbraten.
In der Zeit, in der die Hackbällchen braten, Wasser für Spaghetti aufsetzen und diese nach Packungsanweisung kochen.

Die Eier trennen und mit den anderen Gewürzen, der Sahne und der Hälfte des Parmesans verquirlen und zur Seite stellen.

Wenn die Spaghetti fertig sind, abseihen und gleich in den Topf zurück. Eiermischung und Salsiccia rein und gut durchmengen.
Durch die Hitze der Nudeln ergeben die Eier eine wunderbare cremige Soße.

Gleich servieren und etwas Parmesan darüber streuen.