Zutaten

1 1/2 Köpfe Rotkohl, (Blaukraut)
1 m.-große Zwiebel(n), ganz
Gewürznelke(n), zum Spicken
1 EL Butter, oder Öl
Äpfel, klein gewürfelt
Lorbeerblätter
250 ml Rotwein, Dornfelder halbtrocken
125 ml Rotweinessig
125 ml Balsamico, weiß
4 EL, gestr. Zucker
1 TL Salz
1 Msp. Piment
1/2 Stange/n Zimt
1 EL Gemüsebrühe, instant
250 ml Wasser, heiß
3 EL Preiselbeeren
1 EL Speisestärke, mit etwas Wasser angerührt, zum Binden
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Rotkohl die äußeren Blätter und den Strunk entfernen und mit einem Gemüsehobel nicht zu dünn hobeln, bzw. mit einem großen Gemüsemesser in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen ( wir möchten den Rotkohl lieber mit etwas Biss, deshalb schneide ich ihn mit dem Messer).

Eine Zwiebel schälen und mit den Gewürznelken spicken. Äpfel schälen, vierteln und in kleine Würfel schneiden.
In einem hohen Schnellkochtopf das Fett erwärmen und darin die gespickte Zwiebel und die Apfelwürfel kurz andünsten. Den gewaschenen Rotkohl hinzufügen und sofort mit dem Rotwein und beiden Essigsorten ablöschen, damit die rote Farbe erhalten bleibt. Mit Salz, Piment, Zucker, Instantgemüsebrühe, Zimtstange, Lorbeerblätter würzen und mit heißem Wasser aufgießen. Alles gut durchrühren und im geschlossenen Topf erst aufkochen lassen, dann den überschüssigen Dampf durch das Ventil ablassen und nun den Hebel am Topfdeckel fest verschließen und für ca. 15-20 Min. bei reduzierter Hitze gar kochen. Abdampfen und umrühren.
Nun die verkochte Zwiebel, Zimtstange und Lorbeerblätter entfernen. Zum Schluss mit 3 EL Preiselbeeren verfeinern und mit kalt angerührter Speisestärke binden.

Sehr gut als Beilage zu Entenbrust, Schweinebraten, bzw. Rinderrouladen mit Bayrischen Kartoffelklößen geeignet!
Neu
Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen