Zutaten

300 g Mehl
50 g Zucker
250 g Quark
1 Pck. Backpulver
1 TL Salz
8 EL Milch
6 EL Öl
100 g Käse, gerieben
50 g Salami, fein gewürfelt
 n. B. Röstzwiebeln
 n. B. Körner nach Wahl
 n. B. Gewürz(e) (z. B. Pizzagewürz, Kräuter der Provence ...)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Zucker, Quark, Milch, Öl, Salz und Backpulver verkneten. Käse, Salami, Röstzwiebeln, Körner und Gewürze untermengen.

Aus dem Teig kleine Brötchen (Kugeln) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Den Ofen auf 180°C vorheizen und die Brötchen auf der mittleren Schiene ca. 30 min. backen.