Spritzgebäck

sehr mürbes, weihnachtliches Gebäck
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Butter, weich
120 g Puderzucker
Eigelb
240 g Mehl, Type 405
1/2  Vanilleschote(n), das Mark
50 g Kuvertüre
25 g Sahne
25 g Nougat
100 g Kuchenglasur
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Weiche Butter mit Zucker und Eigelb schaumig rühren. Mehl langsam zugeben und kurz aufschlagen. Den Teig in einen Spritzbeutel füllen. Mundgerechte Bissen mit Sterntülle Nr. 11 auf ein mit Backpapier belegtes Backblech dressieren, z.B. Tatzen, Ringe, Herzen, Katzenzungen usw.

Im vorgeheizten Backofen bei ca. 150°C goldgelb backen.

Füllcreme:
Sahne aufkochen. Kuvertüre klein hacken, die kochende Sahne dazu geben und glatt rühren. Sobald die Kuvertüre kalt ist, Nougat dazu geben und alles schaumig rühren. Mit dieser Creme die ausgekühlten Gebäckstücke nicht zu sparsam füllen.

Schokoladenglasur im Wasserbad auflösen. Die zusammengesetzten Gebäckstücke seitlich eintauchen und auf ein Butterbrotpapier absetzen.

Bis zum Verzehr in Blechdosen füllen.

Kommentare anderer Nutzer


Caja1970

28.12.2011 10:33 Uhr

Hallo ep1312,

wollte mich für das tolle Rezept bedanken. Ging total schnell und sind sowas von super lecker und mürbe. Echt super, von mir natürlich 5 Sterne dafür.

lg
Caja

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de