Zutaten

Hähnchen
1 Bund Suppengemüse (Lauch Sellerie Karotten)
Knoblauchzehe(n)
40 g Butter
1 TL, gestr. Salz
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, rosenscharf
Champignons, braun
1 m.-große Zwiebel(n)
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Römertopf 30 Minuten wässern.

Hähnchen waschen und trocken tupfen. Butter schmelzen, Paprikapulver und Salz einrühren. Mit einem Kuchenpinsel das Hähnchen damit komplett bepinseln.
Zwiebel, Suppengemüse, Knoblauch, Champignons, klein schneiden. Zwiebel und Knoblauch zuerst in den Römertopf geben, das Hähnchen mit der Brust nach unten darauf setzen. Das restliche Gemüse darum verteilen, Deckel aufsetzen und in der Röhre bei 180 Grad (Heißluft 160 Grad) ca. 90 Minuten schmoren. 20 Minuten vor Ablauft der Zeit den Deckel entfernen.

Dazu essen wir Reis und Feldsalat.