Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

100 g Pilze, Shiitake, in Scheiben geschnitten
100 g Blattspinat, grob gehackt
250 g Toastbrot (Vollkorn), kleinwürfelig geschnitten
100 g Mehl, glatt
80 g Bergkäse, gerieben
375 ml Milch
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
40 g Butter
Ei(er), Kl.M
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel und Pilze in der Butter andünsten. Toastbrot mit Mehl, Zwiebel/Pilzgemisch, Spinat, Eiern und dem Käse vermischen. Masse salzen und pfeffern, mit der erhitzten Milch vermengen und 20 min rasten lassen.
Aus der Masse mit 2 Löffeln Nocken formen und in Salzwasser 10 min ziehen lassen.
Die Nocken eignen sich als Beilage; man kann sie aber auch in eine gebutterte Auflaufform geben, mit Käse überstreuen und kurz überbacken mit Salat servieren.