Zutaten

140 g Mehl (Vollkornmehl)
120 g Mehl, Typ 405
1 1/2 TL Backpulver
1 TL Natron
1 TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Muskat, , gemahlen
1/2 TL Nelke(n), , gemahlen
100 g Walnüsse, (oder Haselnüsse oder Mandeln) und / oder
100 g Schokolade, in Stückchen
Ei(er)
140 g Zucker, brauner oder weißer
80 ml Öl
240 g Buttermilch oder
450 g Joghurt
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Muffinsblech-Vertiefungen einfetten oder mit Papier-Backförmchen ausstatten.
Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel das Ei aufschlagen und leicht verquirlen. Den Zucker, das Öl und die Buttermilch oder den Joghurt hinzufügen und gut vermischen. Zuletzt die trockenen Zutaten beifügen und vorsichtig unterheben, bis sie feucht sind.
Den Teig zu 3/4 in die Muffinblech-Vertiefungen einfüllen. Auf mittlerer Schiene 20 - 25 Minuten backen!
Nach dem Abkühlen können die Muffins mit einem Puderzucker-Zimt überzogen werden.