Zutaten

  Für den Teig:
125 g Butter /Margarine
  Aroma (Zitronenaroma)
125 g Zucker
Ei(er)
50 g Speisestärke
125 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
  Für den Guss:
Ei(er), davon das Eiweiß
1 EL Wasser, kaltes
100 g Zucker
Ei(er), davon das Eigelb
40 g Speisestärke
40 g Mehl
1/2 TL, gestr. Backpulver
2 TL Zimt, (je nach Geschmack)
  Für den Belag:
1 Beutel Mandel(n), gehobelte
500 g Äpfel, (z.B. Golden Delicious)
  Zucker (Hagelzucker) oder Puderzucker (evtl. mit Kakaomuster) zum Bestreuen
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Fett in eine Schüssel geben, Zitrone, Zucker, Eier, Speisestärke, Mehl und Backpulver damit verrühren
26cm- Springform am Boden fetten (nur dort, Teig einfüllen und mit den Mandeln bestreuen; geschälte Apfelviertel kreisförmig auf den Mandeln verteilen
Für den Biskuitguss Eiweiß und Wasser sehr steif schlagen, Zucker unter Rühren einrieseln lassen; Eigelb leicht unter diese Eiweißmasse heben; Gemisch aus Stärke, Mehl, Backpulver und Zimt sieben und mit dem Schneebesen vorsichtig unterziehen; Biskuitguss auf die Äpfel geben und verstreichen
In den vorgeheizten Backofen, unterste Schiene, 200°C, 65-75 min, nach dem Backen kurz auskühlen lassen, aus der Form lösen, auf dem Kuchengitter fertig auskühlen und zum Schluss bestreuen