Blaues Wunder

Knusprige Heidelbeer - Pie, zum Reinbeißen süß, aus Mürbeteig, Früchten und Eiersahne
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Mehl
1 Prise(n) Salz
150 g Zucker
125 g Butter, gewürfelt
 evtl. Wasser, kaltes
Ei(er)
100 g Kekse (Butterkekse)
50 g Haselnüsse, gemahlene
600 g Heidelbeeren (auch TK)
400 g Sahne
1 EL Speisestärke
Limette(n) (Bio-), die abgeriebene Schale und der Saft davon
  Fett für die Form
 evtl. Puderzucker zum Bestäuben
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Für den Teig 1 Prise Salz, 50 g Zucker, Butterwürfel, 1 Ei und evtl. kaltes Wasser mit den Knethaken vermischen. Mit den Händen verkneten. Den Teig als Kugel in Folie gewickelt 30 Min. kühl stellen.

Ofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (Umluft: 180°C) vorheizen.

Teig ausrollen, in einer gefetteten Kuchenform (26 cm Durchmesser) auslegen und Rand formen. Die Butterkekse fein zerbröseln, mit den Haselnüssen vermengen und auf den Teigboden streuen. Heidelbeeren abbrausen, abtupfen und mit Limettensaft, Limettenschale und 50 g Zucker vermengen. In der Form verteilen.

Im heißen Backofen ca. 15 Minuten vorbacken.

4 Eier mit Sahne, Speisestärke und 50 g Zucker verrühren. Den Guss über die Beeren gießen und weitere 20-30 Minuten backen.

Evtl. mit Puderzucker bestäuben.

Kommentare anderer Nutzer


knuffi58

14.09.2013 16:27 Uhr

Superlecker das blaue Wunder. Ich habe es etwas abgeändert, statt Blaubeeren habe ich Brombeeren genommen. Alles andere habe ich wie beschrieben gemacht. Auch bei der Familie kam die Tarte sehr gut an.
Knuffi58

hanuschka82

23.11.2013 12:32 Uhr

Freut mich, vielen dank! :-)

Sandyrsl

28.02.2014 05:37 Uhr

Alles Stimmigznd sehrleckeresErgebnis !
VielenDank!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de