Zutaten

12  Schnitzel (von Schwein, Pute oder Lamm)
250 g Käse (Gouda, Emmentaler, o.ä.), gerieben
500 g Champignons, geschnitten, frisch oder aus der Dose
5 dicke Zwiebel(n)
3 Becher süße Sahne
2 Becher saure Sahne
2 Pck. Saucenpulver für Jägersoße
  Salz und Pfeffer
  Curry
  Butter für die Form
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Fleisch gut würzen und nebeneinander in eine gebutterte Auflaufform oder einen Gansbräter legen, mit dem Käse bedecken und die Pilze darüber verteilen.

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und anbraten. Sahne, saure Sahne und die Jägersoße unterrühren und über Fleisch, Käse und Pilze gießen. Mit Curry überpudern und zugedeckt an einem kühlen Ort 24 Stunden ruhen lassen.

Am Einladungstag im vorgeheizten Ofen (200°C) 90 Min. ohne Deckel garen. Dazu passen Spätzle / Nudeln und grüner oder gemischter Salat. Zum Herausnehmen der Schnitzel bitte einen Pfannenwender o. ä. benutzen, da das Fleisch sehr zart und mürbe wird!

Das Gericht sollte mindestens 24 Stunden vorher vorbereitet werden und braucht dann nur noch in den Backofen geschoben zu werden. Eignet sich deshalb gut für eine große Gästeschar! Schmeckt auch im Familienkreis super!