Zutaten

1 Pck. Cabanossi
250 g Nudeln
1 Becher Sahne
200 g Käse, geriebener
1 EL Tomatenmark
 etwas Paniermehl
 n. B. Salz und Pfeffer
  Fett für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser solange kochen, bis sie fast al dente sind. In dieser Zeit die Cabanossi in kleine Scheiben schneiden und den Backofen auf 175°C vorheizen.

In einer Schüssel die Sahne, die Hälfte des geriebenen Käse und das Tomatenmark verrühren. Mit Salz und Pfeffer (leicht) würzen.

Die Cabanossi in einer Pfanne mit etwas Öl leicht anbraten, anschließend mit der Sahnesauce ablöschen und solange rühren, bis die Sauce die gewünschte Konsistenz hat.

Die Nudeln in eine gefettete Auflaufform (kleine genügt) geben und mit der Sauce übergießen. Abschließend mit dem Rest Käse und nach Bedarf mit Paniermehl bestreuen.

Den Auflauf auf der mittleren Schiene etwa 20 Minuten lang in den vorgeheizten Backofen stellen.