Zutaten

500 g Bratwurst, das Brät davon
500 g Hackfleisch (Rind-)
80 g Haferflocken, zarte
70 g Sauce (Steak-)
Ei(er), verquirlt
2 TL Worcestersauce
1/2 TL Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200°C vorheizen.

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit den Händen oder mit einer Gabel gründlich vermischen. Die Masse in zwölf Portionen teilen und diese zu kleinen Hackbraten formen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Mini-Hackbraten mit Abstand zueinander daraufsetzen.

Im heißen Ofen ca. 30 Minuten garen.

Man könnte sie sofort heiß essen, aber besser ist es, die Hackbraten abkühlen zu lassen und im Kühlschrank aufzubewahren. Sie schmecken kalt mit Mayonnaise, Ketchup oder Senf - aber auch in Scheiben geschnitten als Brotbelag.
Auch interessant: