Zutaten

250 g Butter
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
Ei(er)
350 g Mehl
1 Pck. Backpulver
200 ml Buttermilch
1 EL Rum
200 g Brombeeren, passiert, oder Konfitüre
  Fett, für die Form
  Mehl, für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier trennen. Eidotter und Butter schaumig rühren. Danach Zucker, Vanillezucker und Rum dazu geben. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit der Buttermilch unter den Teig rühren. Anschließend das Eiklar zu einem festen Schnee schlagen und unterheben.

Die Kuchenform (Springform, 26 cm Durchmesser) fetten und mehlen. Ein Drittel des Teigs in die Form geben und etwas Brombeermus versetzt darauf verteilen. Darauf achten, dass das Mus mehr in der Mitte des Teigs bleibt. Den Vorgang wiederholen, mit Teig abschließen.

Backrohr auf 180° vorheizen und den Kuchen ca. 45-50 Minuten bei Ober -und Unterhitze backen.

Tipp:
Eine Schokoladenglasur passt sehr gut auf diesen Kuchen.
Auch interessant: