Zutaten

200 g Schokolade, Vollmilch
100 ml Sahne
50 g Butter, oder Palmfett
100 g Kokosraspel
100 g Schokolade, zartbitter
100 g Schokolade, weiß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sahne mit der Butter oder dem Palmfett erwärmen und die Vollmilchschokolade darin schmelzen. Wenn die Schokolade vollständig aufgelöst ist, die Kokosraspel untermischen und anschließend die Masse ca. 2 Stunden gut durchkühlen lassen. Aus der gut gekühlten Masse ca. 35-40 Kugeln formen und kühl stellen.
Die Zartbitterschokolade mit 50 g weißer Schokolade zusammen im Wasserbad schmelzen und die Kugeln damit überziehen und fest werden lassen. Die restliche weiße Schokolade schmelzen und die Pralinen damit verzieren.