Zutaten

100 ml Weißwein, trocken
1 Dose Safran
1 Bund Basilikum
Zwiebel(n)
60 g Butter
2 kleine Zucchini
1 Liter Fleischbrühe, kräftige
 n. B. Parmesan, frisch gerieben
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebeln sehr fein würfeln, die Hälfte der Butter schmelzen und die Zwiebeln zusammen mit dem Reis darin wenden - ein wenig Wein dazugeben. Bei kleiner Hitze schlückchenweise Brühe und Wein dazu und ständig rühren - das Ganze, bis der Reis gar ist (ca. 25 Minuten).

Die Zucchini in ca. 1/2 cm kleine Würfel schneiden und in der restlichen Butter ca. 5 min. braten. Den Safran und die Zucchiniwürfel unter den Reis mischen und mit frisch gezupftem Basilikum und Parmesan in tiefen Tellern anrichten.