Zutaten

300 g Spätzle, am besten selbst gemacht
300 g Möhre(n)
1 Stange/n Porree
30 g Butter
30 g Mehl
100 ml Sahne
400 ml Gemüsebrühe
  Salz und Pfeffer
  Muskat, frisch gerieben
14  Bratwürste, (Nürnberger Rostbratwürstchen)
1 EL Öl, zum Braten der Würstchen
50 g Käse, gerieben, ca.
  Petersilie, frisch, nach Belieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Porree in Ringe schneiden. Möhren ca. 3 Minuten in Salzwasser blanchieren. Nach ca. 1 Minute auch den Porree zugeben. Gemüse abgießen und das Gemüsewasser für die Sauce auffangen.

Rostbratwürstchen im Öl knusprig braun anbraten. Herausnehmen und die Butter zum Bratensatz geben. Das Mehl einrühren und unter Rühren mit einem Schneebesen Sahne und Gemüsebrühe zugeben. Aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer, Muskat pikant abschmecken.

Eine Auflaufform ausfetten, die fertigen Spätzle und das Gemüse hineingeben. (Anmerkung: Man kann auch gekaufte und fertig gegarte Spätzle für dieses Rezept nehmen) Spätzle, Petersilie und Gemüse leicht mischen. Die fertige Sauce darüber gießen und dann die Rostbratwürstchen darauf legen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und den Auflauf ca. 20 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober- und Unterhitze überbacken.

Den fertigen Auflauf nach Wunsch mit frischer Petersilie garnieren und heiß servieren.