Zwiebelkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 Paket Backmischung für Pizzateig
1 1/2 kg Gemüsezwiebel(n)
Ei(er)
1 EL Kümmel
250 g Magerquark
150 g Crème fraîche (Crème légère)
150 g Schinken ohne Fett, gewürfelt
  Salz und Pfeffer
  Majoran
  Olivenöl
  Fett für das Blech
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Backmischung nach Packungsanweisung zubereiten und auf einem gefetteten Backblech ausrollen. Einen Rand formen. Den Teig mit einer Gabel mehrfach einstechen.

Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und in Olivenöl glasig anschwitzen. Die Eier mit Kümmel, Majoran, Quark und Crème légère verrühren und die Zwiebeln unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

Die Zwiebelmischung auf dem Teig verteilen und mit dem Schinken bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 30 - 35 Minuten backen. Federweißen dazu reichen.

Kommentare anderer Nutzer

Dieses Rezept wurde noch nicht kommentiert.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de