Zutaten

Ei(er)
2 Becher Zucker
2 Becher Milch
1 Becher Öl (Sonnenblumenöl)
 viel Kakaopulver
2 1/2 Becher Mehl
1 Prise(n) Backpulver
 evtl. Kokosraspel
1 Paket Schokolade (Schokotröpfchen), evtl. mehr
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Zucker, Milch, Öl und Kakao mixen. 2 Becher von dieser Zubereitung aufbewahren. Die übrige Masse mit Mehl, Schokotröpfchen und einer Prise Backpulver mischen.

Im vorgeheizten Backofen (180°C) für ca. 40 Minuten backen. Schaut erst nach, ob der Kuchen ganz durch ist, manchmal braucht er auch länger.

5 - 10 Minuten ruhen lassen und in beliebig große Stücke schneiden und die übrig gebliebenen 2 Becher der Eiermischung gut auf dem Kuchen verteilen und mehr als 1 Stunde einziehen lassen.

Evtl. mit Kokosraspeln, Schokotröpfchen oder geraspelter weißer Schokolade verzieren (erst wenn der Kuchen kalt ist, mit Schokolade, sonst wird sie flüssig).
Auch interessant: