Zutaten

Ei(er)
2 Becher Zucker
2 Becher Milch
1 Becher Öl (Sonnenblumenöl)
 viel Kakaopulver
2 1/2 Becher Mehl
1 Prise(n) Backpulver
 evtl. Kokosraspel
1 Paket Schokolade (Schokotröpfchen), evtl. mehr
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier, Zucker, Milch, Öl und Kakao mixen. 2 Becher von dieser Zubereitung aufbewahren. Die übrige Masse mit Mehl, Schokotröpfchen und einer Prise Backpulver mischen.

Im vorgeheizten Backofen (180°C) für ca. 40 Minuten backen. Schaut erst nach, ob der Kuchen ganz durch ist, manchmal braucht er auch länger.

5 - 10 Minuten ruhen lassen und in beliebig große Stücke schneiden und die übrig gebliebenen 2 Becher der Eiermischung gut auf dem Kuchen verteilen und mehr als 1 Stunde einziehen lassen.

Evtl. mit Kokosraspeln, Schokotröpfchen oder geraspelter weißer Schokolade verzieren (erst wenn der Kuchen kalt ist, mit Schokolade, sonst wird sie flüssig).