Zutaten

Paprikaschote(n), rot
500 g Hackfleisch, gemischt
1 große Zwiebel(n)
4 große Tomate(n)
250 g Schafskäse
1 Pck. Tomate(n), stückig, mit Basilikum
  Petersilie, gehackt
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
  Chilipulver
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in feine Würfel schneiden. In etwas Olivenöl glasig dünsten, dann das Hackfleisch dazugeben und bröselig anbraten.
Wenn das Hackfleisch gebräunt ist, die Tomaten dazu geben und kurz mitköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie, Paprikapulver und Chillipulver abschmecken. Dann den Fetakäse dazugeben und schmelzen lassen.

Die Paprika waschen und einen Deckel abschneiden, die Kerne und weißen Seiten herausschneiden und an der Oberseite den grünen Stengel entfernen. Die Tomaten und den Feta fein würfeln.

Die gestückelten Tomaten mit Basilikum in eine Auflaufform geben.
Dann die Paprika mit der Hackfleischmasse füllen und zudeckeln. Ggf. mit Zahnstochern fixieren und in die Auflaufform stellen.

Bei 200°C ca. 15 min. im Ofen garen.
Auch interessant: