Zutaten

350 g Mehl
250 g Butter
200 g Zucker
Ei(er)
2 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
1 1/2 kg Erdbeeren
100 g Zucker
500 g Mascarpone
250 g Quark
Zitrone(n), den Saft davon
2 Pck. Tortenguss
500 ml Apfelsaft
40 g Zucker
  Butter für das Blech
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 350 kcal

Die Butter mit Zucker, Vanillezucker und Eiern schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver unterrühren.

Den Teig in eine mit Butter bestrichene Fettpfanne geben und bei 180°C 30 min. backen. Auskühlen lassen.

Den Mascarpone mit Zucker, Quark und Zitrone verrühren und auf den Kuchen streichen. Die Erdbeeren säubern halbieren und auf die Creme legen.

Den Tortenguss mit etwas Apfelsaft anrühren, den Rest Apfelsaft mit Zucker aufkochen. Das Pulver zugeben einmal aufkochen etwas abkühlen lassen, über den Erdbeeren verteilen.