Zutaten

3 EL Olivenöl extra vergine, kalt gepresst
20 g Butter
600 g Kartoffel(n)
500 g Zucchini
300 g Zwiebel(n)
  Salz
1 Zweig/e Rosmarin, frischer (ca. 10 cm lang) oder 1/2 TL getrockneter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 180°C vorheizen. In einen Bräter 3 EL Olivenöl und 20 g Butter geben und schmelzen lassen. Inzwischen 600 g Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. In den Bräter geben, im heißen Fett wenden und 15 Minuten in den Backofen stellen.

Inzwischen die Zucchini in mundgerechte Würfel schneiden. 300 g Zwiebeln schälen und jede Zwiebel in 8 Teile schneiden. Die Rosmarinnadeln vom Zweig lösen. Nach 15 Minuten Zucchini und Zwiebelstücke unter die Kartoffeln mischen.

Mit Salz und Rosmarin würzen und weitere ca. 50 - 60 Minuten braten, bis die Kartoffeln gebräunt sind. Ab und zu mal wenden.