Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Tomaten waschen und in der Mitte durchschneiden. Backblech mit Backpapier belegen und ca. 3 mm dick mit Salz bestreuen. Tomaten mit der Schnittfläche nach oben darauf legen. In die Mitte des Backofens stellen.
Den Ofen auf 90 Grad heizen. Einen Kochlöffel in die Backofentür klemmen, damit die Feuchtigkeit heraus kann und die Tomaten nicht zu heiß werden. Sie sollen ja trocknen und das Salz bindet zusätzlich die verdampfende Flüssigkeit. Nach 5-6 Stunden sind die Tomaten trocken.

Man kann sie nach dem Auskühlen in eine gut schließende Plastikdose legen, dann aber ein paar ungekochte Reiskörner mit hineingeben, die binden evtl. verbliebene Luftfeuchtigkeit an sich. Getrocknete Tomaten halten sich sehr lange.

Man kann sie aber auch mit gutem Olivenöl und/oder frischen Kräutern einlegen. Rezepte dazu finden sich in der Datenbank.