Zutaten

200 g Mehl
100 g Butter
60 g Zucker
Ei(er)
Äpfel
Zitrone(n), nur der Saft
75 g Mandel(n) (Blättchen) und 75 g Knusperbiene
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Butter, Zucker und Ei einen Mürbteig kneten, zur Kugel formen, kühl stellen. Äpfel vierteln, in sehr dünne Spalten schneiden, mit Zitronensaft beträufeln. Teig-Kugel ausrollen, fast so dünn wie Plätzchen-Teig. Eine runde Form (gebuttert und mit Semmelbrösel bestreut) auslegen, Rand auskleiden, Äpfel verteilen, dünne Teigschicht als Deckel auflegen, bei 150 Grad Heißluft eine Stunde backen, nach einer 3/4 Std. Knusperbiene (v. Lumara) mit Mandelblättchen vermischen und über den Teig geben. Fertig backen.