•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Couscous
  Gemüsebrühe
200 g Hähnchenfleisch
Paprikaschote(n), rot
  Öl, zum Braten
1/2 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
100 g Käse, gerieben
  Tomatensauce
  Salz und Pfeffer
1 m.-große Ei(er)
 etwas Sahne
  Fett, für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Couscous mit genügend Gemüsebrühe nach Packungsanleitung zubereiten, so dass es eine sämige Masse wird (nicht zu hart und nicht zu weich).
Paprika und Hähnchen in kleine Stücke schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen
In einer Pfanne etwas Öl erhitzen. Zwiebel und Knoblauchzehe darin andünsten und Fleisch dazugeben. Das Fleisch so lange anbraten, bis es eine schöne Farbe und hat, kurz vor Ende der Bratenzeit noch die Paprika mit dünsten. Anschließend Couscous und die Tomatensoße dazu geben, gut vermischen und mit Salz und Pfeffer gut würzen.
In eine gefettete Auflaufform geben und glatt streichen.
Ei mit etwas Sahne verrühren und mit dem Käse vermengen. Salzen und pfeffern. Gleichmäßig auf dem Auflauf verteilen.
Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 20-25 Minuten backen, bis die obere Schicht schön braun ist.