•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Mehl
100 g Butter
150 g Zucker
Ei(er)
300 g Schlagsahne
Limette(n)
50 ml Pitu (Aguardente de Cana)
2 EL Rohrzucker, brauner
  Melisse
  Erbsen (Trockenerbsen, zum Blindbacken)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Butter in Stückchen, 75g Zucker und 1 Ei glatt verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kühl stellen.
Teig rund (ca. 28cm Durchmesser) ausrollen. Eine Tortenform (ca. 24cm Durchmesser) mit herausnehmbaren Boden fetten. Teig hineinlegen, Rand andrücken. Backpapier darauf legen, mit Erbsen ausstreuen.
Im heißen Backofen (E-Herd: 175 Grad/Umluft: 150 Grad/Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten vorbacken. Boden herausnehmen, Backpapier und Erbsen entfernen.
Restliche Eier, 75g Zucker und Sahne cremig rühren.
1-2 Limetten halbieren und den Saft auspressen. 50ml abmessen.
Saft und Schnaps unter die Eiermasse rühren. Creme auf den Boden geben. Torte bei gleicher Temperatur weitere ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
1 Limette heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Torte mit braunem Zucker bestreuen. Mit Limette und Melisse verzieren.