Caipirinha - Torte

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

200 g Mehl
100 g Butter
150 g Zucker
Ei(er)
300 g Schlagsahne
Limette(n)
50 ml Pitu (Aguardente de Cana)
2 EL Rohrzucker, brauner
  Melisse
  Erbsen (Trockenerbsen, zum Blindbacken)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Butter in Stückchen, 75g Zucker und 1 Ei glatt verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde kühl stellen.
Teig rund (ca. 28cm Durchmesser) ausrollen. Eine Tortenform (ca. 24cm Durchmesser) mit herausnehmbaren Boden fetten. Teig hineinlegen, Rand andrücken. Backpapier darauf legen, mit Erbsen ausstreuen.
Im heißen Backofen (E-Herd: 175 Grad/Umluft: 150 Grad/Gas: Stufe 2) ca. 10 Minuten vorbacken. Boden herausnehmen, Backpapier und Erbsen entfernen.
Restliche Eier, 75g Zucker und Sahne cremig rühren.
1-2 Limetten halbieren und den Saft auspressen. 50ml abmessen.
Saft und Schnaps unter die Eiermasse rühren. Creme auf den Boden geben. Torte bei gleicher Temperatur weitere ca. 20 Minuten backen. Auskühlen lassen.
1 Limette heiß waschen und in dünne Scheiben schneiden. Torte mit braunem Zucker bestreuen. Mit Limette und Melisse verzieren.

Kommentare anderer Nutzer


7morgen

16.02.2004 13:01 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Das schmeckt auch genial, wenn man statt Schlagsahne Kokosmilch nimmt!

LG Tamara

anwi

19.02.2004 13:50 Uhr

Ich mache den Boden aus Keksen und Butter und gebe noch etwas Limettensaft hinzu. Sehr lecker!
Gruß
ANja

isis2179

20.02.2004 17:23 Uhr

Hab die Torte zu einem unserer Caipi-Abende gebacken.

Lob von allen Seiten. Gebe dies hiermit weiter.


Danke fürs Rezept.

LG

isis

zilly1

01.03.2004 22:53 Uhr

Die Torte werde ich demnächst ausprobieren.Wir finden den Caipi
einfach lecker mh.....
Super von dir mit dem Rezept,schon gespeichert

lg Zilly

marlenchen13

01.05.2004 21:24 Uhr

mein freund ist total hin und weg von der torte :) :)

LG, Marlene

Vroni_76

29.10.2009 21:45 Uhr

mal ne Frage....wozu die Erbsen?????

Pastetenkoch

22.01.2011 13:46 Uhr

Erbsen auf Backpapier in die Springform legen, um den Teig \"blind\" zu backen. Blind backen hindert den Teig etwas am aufgehen, wird auch bei Tarte und Quiche oft gemacht. Hat\'s geholfen?
Gutes Gelingen
Pastetenkoch

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de