Zutaten

 n. B. Olivenöl
Paprikaschote(n), rot, halbiert
Paprikaschote(n), orange, halbiert
4 Scheibe/n Ciabatta oder Baguette, dicke Scheiben (ca. 400g)
1 Knolle/n Fenchel, in Scheiben geschnitten
Zwiebel(n), rot, in Ringe geschnitten
Zucchini, diagonal in Scheiben geschnitten
Knoblauchzehe(n), halbiert
Tomate(n), halbiert
  Salz und Pfeffer
 etwas Salbei, frischer zum Garnieren
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Grill vorheizen und den Rost mit etwas Olivenöl bepinseln. Das Brot auf den Rost legen, beidseitig goldbraun rösten und auf eine vorgewärmte Servierplatte legen.

Die Paprika jeweils längs in 4 Streifen schneiden. Fenchel und Paprika auf den Rost legen und 4 Minuten unter Wenden grillen. Zwiebel und Zucchini zufügen und weitere 5 Minuten grillen, bis das Gemüse gar, aber noch etwas bissfest ist (bei Bedarf das Gemüse in mehreren Portionen grillen, damit es nicht übereinander liegt).

In der Zwischenzeit zuerst die Knoblauch-, dann die Tomatenhälften über die Schnittflächen der Brotscheiben reiben. Das Grillgemüse auf die Brotscheiben legen, mit Olivenöl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Salbeiblättern garnieren und warm servieren.
Auch interessant: