•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

800 g Putenbrustfilet(s)
400 g Champignons
Zwiebel(n)
4 Scheibe/n Ananas
100 g Kochschinken
200 g Käse (Gouda), mittelalt, in Scheiben
25 g Butter
 etwas Butterschmalz
  Salz und Pfeffer
2 EL Mehl
250 g Sahne
200 g Schmelzkäse, Kräuter
1/2 Bund Schnittlauch, in Röllchen geschnitten
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebeln schälen und würfeln. Champignons säubern und evtl. vierteln. Ananas in kleine Stücke schneiden, Schinken würfeln. Zwiebeln und Champignons in heißer Butter dünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Schmelzkäse und Sahne zugeben und unterrühren.

Putenfilets in kleinere Stücke schneiden, in heißem Butterschmalz anbraten und in eine Auflaufform geben. Schinken und Ananas darauf verteilen und mit der Soße übergießen. Mit Schnittlauch bestreuen und mit Käse belegen. Backzeit circa 20 min. bei 180 Grad im Heißluftofen.

Dazu schmeckt ein Baguette.