Couscous Brot

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Mehl, beliebige Sorte
1 Pck. Trockenhefe
1 EL Zucker
1 EL Honig
1 EL Öl
2 TL Salz
20 g Butter, oder Margarine
100 g Couscous
  Wasser
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Couscous nach Anleitung zubereiten. Ich koche ihn mit der 4-fachen Menge Wasser auf und lasse ihn dann ziehen, bis das Wasser aufgesaugt ist.
Mehl, Zucker, Honig, Öl und Margarine in eine Schüssel geben. Die Trockenhefe kann auch ohne Anrühren beigefügt werden, zum Besseren unterrühren bevorzuge ich es, die Hefe vor dem Beimischen in etwas lauwarmer Milch aufzulösen und ca. 10-20 min gehen zu lassen.
Alle Zutaten kurz mischen und den Couscous hinzugeben. Je nach Bedarf Wasser beigeben, um einen glatten Teig zu formen. Wenn der Teig zu klebrig wird, noch ein wenig Mehl beigeben. Da der Couscous selbst noch relativ feucht ist, sollte man allerdings sparsam Wasser beigeben und erst den Teig gut durchkneten.
Den Teig 1 1/2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen (oder etwas länger, wenn es relativ kühl ist).
Nochmals den Teig durchkneten (evtl. braucht er noch einmal etwas Mehl) und zu einem Brotlaib oder Brötchen formen. Nochmals ca. 1 Stunde gehen lassen.
Den Backofen auf 200°C vorheizen und zusammen mit einer Schale Wasser am Boden für ca. 30 min backen. Am besten ist es, den Teig auf Backpapier statt eines Blechs zu legen, damit auch die Unterseite nicht zu nass bleibt.
Nach dem Backen das Brot sofort umdrehen und auskühlen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


nabe

21.04.2012 19:24 Uhr

heyho,

wie viel Wasser muss da denn ungefähr rein? Ich würde das Brot mal im BBA ausprobieren wollen, bin mir aber nicht sicher, da der Couscous ja auch schon mit Wasser gekocht wird...

lg,
nabe

Yasashii

24.04.2012 11:50 Uhr

Hallo nabe,

es ist schwer zu sagen, wie viel Wasser man dazu geben muss. Das kommt ganz darauf an, wie nass der Couscous ist. Ich mache das immer nach Gefühl - ich würde es mal mit 150-200 mL Wasser für 500g probieren und ein Auge drauf behalten, wie es sich im BBA macht. Kannst du denn evtl noch etwas (entweder Mehl oder Wasser) beigeben, wenn der BBA schon an ist?

Es tut mir leid, dass ich keine genaue Antwort habe!

LG,
Yasa

nabe

04.02.2013 21:08 Uhr

Hallo Yasa,


heute habe ich das Bot gemacht - und brauchte 140 ml Flüssigkeit.
Dass es mit Couscous ist, fällt (leider?) gar nicht auf, aber es schmeckt sehr gut :)

Gruß,
nabe

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de