Zutaten

  Für den Teig:
340 g Mehl
120 g Mandel(n), gemahlen
250 g Margarine
120 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
  Für die Füllung:
500 g Johannisbeeren, rote
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
3 EL Zucker
250 ml Wasser
  Fett, für die Form
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Füllung Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen. Mit dem Zucker und Wasser zum Kochen bringen. Vanillepuddingpulver in 3 EL Wasser anrühren und zu den Johannisbeeren geben. Kurz aufkochen und abkühlen lassen.

Mehl, Zucker, Vanillezucker, Mandeln und Margarine zu einem Teig vermengen. Ca. 30 Min. im Kühlschrank ruhen lassen. 2/3 des Teigs in eine gefettete Springform (Durchmesser 26 cm) drücken, dabei einen kleinen Rand hochziehen. Füllung darauf ausstreichen und den restlichen Teig in Form von Streuseln darauf verteilen.

Bei 180°C 45-50 min backen, bis die Streusel leicht bräunen.