•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

500 g Mehl
2 Pck. Hefe (Trockenhefe)
1 TL Salz
Ei(er)
300 ml Milch, (ca.)
2 TL Margarine (Rama)
2 TL Zucker
450 ml Milch
1 TL Margarine (Rama)
1 TL Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

500 g Mehl, Trockenhefe und Salz mit dem Schneebesen vermengen. Ca. 300 ml Milch mit 2 TL Rama und 2 TL Zucker erwärmen (bis die Rama geschmolzen ist) und zusammen mit den Eiern dazugeben. (Der Teig darf nicht zu flüssig und auch nicht zu trocken sein). Alles mit dem Kochlöffel vermischen und schlagen bis der Teig gleichmäßig ist. Den Teig an einem warmen Ort ca. 20 Min. gehen lassen (bis er ungefähr doppelt so groß ist).
Anschließend in einer hohen Pfanne 450 ml Milch, 1 TL Rama und 2 TL Zucker erwärmen (nicht kochen!). Dampfnudeln formen und in die erwärmte Milch legen. Dann bei geschlossenem Deckel noch mal ca. 15 Min. gehen lassen. Jetzt alles zum Kochen bringen, bis die Milch über die Dampfnudeln "spritzt" (Deckel nicht abnehmen!). Wenn es kocht auf die halbe Temperatur zurückschalten und ca. 20 Min. köcheln lassen.