Avocadosalat

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Avocado(s)
250 g Kirschtomate(n)
4 EL Olivenöl
1/2 Kopf Eisbergsalat
1 Pck. Krebsfleisch
Zitrone(n)
Ei(er), hart gekocht
  Salz und Pfeffer
  Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Die Avocados schälen, das Fruchtfleisch würfeln, in eine Schüssel geben und mit Zitronensaft beträufeln. Die Tomaten vierteln und den Eisbergsalat in Streifen schneiden. Die Eier pellen und in Scheiben schneiden. Alles mit dem zerpflückten Krebsfleisch zu den Avocados geben.

Das Öl mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Zucker verrühren, das Dressing über den Salat träufeln und alles behutsam mischen.

Kommentare anderer Nutzer


Pufulete

03.11.2010 18:48 Uhr

Ich hab das alles ausprobiert,schmeckt sehr lecker!!!!!Hab aber Balsamico statt dieser selbst gemachte Dressing genommen.Hat sehr gut geschmeckt!!

lucato

03.11.2010 19:07 Uhr

Freue mich das dir das Rezept gefallen hat. Liebe Grüsse .lucato

tequila305

12.07.2011 19:22 Uhr

Hallo, hab deinen Salat gerade ausprobiert!! Ist wirklich seeehr lecker, wird es sicherlich öfter bei mir geben, danke fürs Rezept!! LG

Barbyer

06.02.2014 11:11 Uhr

Wow lecker Salat!

Ich habe das Ganze noch ein wenig abgewandelt. Ich habe den Zutaten noch zwei mittlere, geraspelte Möhren und eine orngefarbene Paprikaschote, kleingewürfelt, hinzugegeben. Zum Öl, dem Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer gab ich noch einige Stücke der Avocados und ein wenig Milch hinzu. Das alles habe ich mit dem Mixstab zu einem Dressing verabreitet, welches ich dann zum Schluß über den Salat gab und leicht unterhob. Kam sehr gut an.

MfG Barbyer

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de