Zutaten

250 g Lasagneplatte(n), ohne vorkochen
75 g Speck (Räucherspeck)
Zwiebel(n), gewürfelt
500 g Hackfleisch
  Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch, gepresst
1 TL Thymian
1 TL Basilikum
1 gr. Dose/n Tomate(n)
100 ml Wein
1 EL Butter
300 g Champignons
1/8 Liter süße Sahne oder Cremefine zum Kochen
1 Bund Petersilie, gehackt
75 g Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Räucherspeck und die gewürfelte Zwiebel anbraten. Dann das Hackfleisch zugeben und ebenfalls anbraten. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Thymian und Basilikum würzen. Den gepressten Knoblauch zugeben.

1 große Dose Tomaten (mit Soße) zu der Masse geben und die Tomaten klein hacken. Jetzt alles 5 Minuten schmoren lassen.

Die Champignons in Scheiben schneiden und in der Butter anbraten, dann den Wein zufügen. Die Champignons dann zu der Hackfleisch-Tomaten-Masse geben und 3 Minuten mitkochen. Die süße Sahne unterziehen. Die Petersilie klein hacken und einstreuen.

Die Hackfleischsoße mit den Nudelplatten abwechselnd in eine Auflaufform schichten. Mit Käse bestreuen und 35 Minuten bei 200°C backen.