Zutaten

500 g Hackfleisch vom Rind oder gemischt
2 Pck. Maultaschen (Suppenmaultaschen)
1 große Zwiebel(n)
2 Dose/n Tomate(n), gehackte
2 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
  Kräuter, italienische
1 Würfel Bratensaft
2 EL Tomatenmark
200 g Käse, gerieben
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch in einer Pfanne krümelig braun braten. Die Zwiebel klein hacken und zu dem Hackfleisch geben. Dann den Knoblauch rein und schon mal mit Salz und Pfeffer würzen. Mit den gehackten Tomaten ablöschen.

Das Tomatenmark, den Bratensaftwürfel und die italienische Kräuter zufügen und aufkochen. Dann nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken (wenn nötig).

Die Suppenmaultaschen in eine Auflaufform geben und die Hackfleischsoße darüber verteilen. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Ober-/Unterhitze) 20 - 30 Min. überbacken, bis der Käse goldbraun ist. Dazu schmeckt ein Gurkensalat lecker.