Zutaten

200 g Hühnerbrust
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Paprikaschote(n), rot
Staudensellerie
3 EL Öl
  Salz und Pfeffer
1/2 TL, gestr. Thymian
1 Spritzer Tabasco
1 Prise(n) Muskat
600 ml Geflügelfond
300 g Reis
1/2 Bund Petersilie, gehackt
250 g Garnele(n), TK, zuvor auftauen
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 490 kcal

Hühnerbrust würfeln. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika und Staudensellerie putzen, dann würfeln.
Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Hühnerbrust mit Zwiebeln und Knoblauch braten, bis es Farbe annimmt. Paprika und Staudensellerie hinzufügen und 3 Minuten unter Rühren mitbraten. Gewürze sowie Geflügelfond einrühren und einmal aufkochen lassen. Dann Reis zugeben und abgedeckt ca. 25 Minuten garen, bis die Flüssigkeit aufgesogen ist. Zuletzt die Garnelen zugeben und erwärmen.
Auch interessant: